[Kaufberatung] Neues Gehäuse für MoRa

  • Nach langem hin und her, habe ich mich nun doch wieder für ne Custom Wassserkühlung entschieden. Ganze Problem an der Sache ist das Pc-Gehäuse, ist einfach zu klein.

    Der Radi ist ein Mo-Ra3 und anscheinend gibt es heutzutage echt keine Gehäuse mehr, wo der rein passt bzw. habe ich keine gefunden. Die üblichen verdächtigen, die früher immer was im Sortiment hatten, haben nix mehr, sogar Yeong Yang hat nur noch Spielzeug Gehäuse. Kennt einer von euch zufällig ein Gehäuse, das einen Mo-Ra verkraftet?

    Mo-Ra neben ran stellen oder der gleichen oder ein anderer Radi ist keine Option. Vielleicht könnt ihr mir ja helfen, den das Gehäuse Komplett selber Bauen wollte ich vermeiden, da ich dafür eigentlich keine Zeit habe.


    Achso, hab den 420 Pro, der nur einseitig bestückt wird. (Wenn platz für beidseitig wäre, wäre das nice to have, ist aber kein muss)

    ______________________________________

    Nun sind die Städte tot ... eine blau schimmernde Wüste und irgendwo, um einen kleinen, gelben, namenlosen Stern kreist, sinnlos, immerzu, die radioaktive Erde.

    Edited once, last by gunschbox ().

  • Netter Preis , aber da solltest keine Probleme haben. "glaub ich" zu mindest sehe ich

    :love: bei diesen Case.... wenn nicht viele haben sich diese außen am Case befestigt damals, hab auch gesehen das sich einer ein Ständer gebaut hat um ihn daneben zu stellen am CAse oder auch , nach draußen an die Haus Wand befestigt 8o ("das war kein scherz");)


    https://www.caseking.de/lian-l…wer-schwarz-geli-733.html

  • nach draußen an die Haus Wand befestigt 8o ("das war kein scherz");)

    Du wirst lachen, hatte ich schon. Ist jetzt vermutlich 12-13 Jahre her, da hatte ich aus Temperatur gründen davon 3 Stück an der Außenwand mit Durchbruch für die Schläuche nach innen .

    Das Lian-Li dürfte mit Anpassungen gehen, aber da kann ich auch direkt eins selber bauen. Lian-Li hatte früher übriges auch 2 Gehäuse, die direkt für den MoRa konzipiert waren.


    Waere vielleicht doch eine Option fuer dich

    Sieht durchaus Schick aus, aber nein.

    ______________________________________

    Nun sind die Städte tot ... eine blau schimmernde Wüste und irgendwo, um einen kleinen, gelben, namenlosen Stern kreist, sinnlos, immerzu, die radioaktive Erde.

  • Du wirst lachen, hatte ich schon. Ist jetzt vermutlich 12-13 Jahre her, da hatte ich aus Temperatur gründen davon 3 Stück an der Außenwand mit Durchbruch für die Schläuche nach innen .

    Das Lian-Li dürfte mit Anpassungen gehen, aber da kann ich auch direkt eins selber bauen. Lian-Li hatte früher übriges auch 2 Gehäuse, die direkt für den MoRa konzipiert waren.


    Sieht durchaus Schick aus, aber nein.

    Vielleicht warst du derjenige auch :D ja LianLi hatte welche für Mora...

  • Man weiß es nicht, gab ja nicht so viele die das gemacht haben. biggrin

    Werd mich die Tage mal an nen ersten groben cad Entwurf setzen und schauen wo es hinführt. Falls doch noch einer, ein extra konzipiertes Gehäuse kennt, immer her damit. Falls einer natürlich zufällig noch ein passendes Lianli oder YeongYang Gehäuse hat, wäre ich auch nicht abgeneigt. w00t

    ______________________________________

    Nun sind die Städte tot ... eine blau schimmernde Wüste und irgendwo, um einen kleinen, gelben, namenlosen Stern kreist, sinnlos, immerzu, die radioaktive Erde.

  • Nach langem hin und her, habe ich mich nun doch wieder für ne Custom Wassserkühlung entschieden. Ganze Problem an der Sache ist das Pc-Gehäuse, ist einfach zu klein.

    Der Radi ist ein Mo-Ra3 und anscheinend gibt es heutzutage echt keine Gehäuse mehr, wo der rein passt bzw. habe ich keine gefunden. Die üblichen verdächtigen, die früher immer was im Sortiment hatten, haben nix mehr, sogar Yeong Yang hat nur noch Spielzeug Gehäuse. Kennt einer von euch zufällig ein Gehäuse, das einen Mo-Ra verkraftet?

    Mo-Ra neben ran stellen oder der gleichen oder ein anderer Radi ist keine Option. Vielleicht könnt ihr mir ja helfen, den das Gehäuse Komplett selber Bauen wollte ich vermeiden, da ich dafür eigentlich keine Zeit habe.


    Achso, hab den 420 Pro, der nur einseitig bestückt wird. (Wenn platz für beidseitig wäre, wäre das nice to have, ist aber kein muss)


    Du wirst lachen, hatte ich schon. Ist jetzt vermutlich 12-13 Jahre her, da hatte ich aus Temperatur gründen davon 3 Stück an der Außenwand mit Durchbruch für die Schläuche nach innen .

    Das Lian-Li dürfte mit Anpassungen gehen, aber da kann ich auch direkt eins selber bauen. Lian-Li hatte früher übriges auch 2 Gehäuse, die direkt für den MoRa konzipiert waren.


    Sieht durchaus Schick aus, aber nein.

    Das gleiche hab ich mal mit Industriepumpe und Kfz radiator im Keller gebaut stabile 20° das ganze Jahr und komplett silent

  • Kaum zu glauben, es gibt noch vereinzelnd den Phobya Cube in neu, aber für interessanter und echt vergessen, ist Mountain Mods. Die haben doch Tatsache noch die guten alten Monster Würfel im Konfigurator und die Mora Panels haben sie auch noch. Mal schauen, denke eins von beiden wird es werden.


    somit -> closed

    ______________________________________

    Nun sind die Städte tot ... eine blau schimmernde Wüste und irgendwo, um einen kleinen, gelben, namenlosen Stern kreist, sinnlos, immerzu, die radioaktive Erde.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!