MacOS unter Windoof Hyper-V

  • Mahlzeit,
    Ja, Ich probiere es bereits seit über 1 1/2 Jahren.
    Ich habe mittlerweile ein Preisgeld bei uns auf Arbeit für denjenigen der es zum laufen bekommt ausgesetzt. Im Prinzip musst du eigentlich nur eine VM erstellen, mithilfe der PowerShell deine CPU auf eine von MacOS unterstützte umschreiben und eine Custom .efi File über Grub oder ähnliches erstellen um Clover Bootfähig zu bekommen.
    Allerdings hat es bei mir nie wirklich funktioniert.
    Ich empfehle Andere Hypervisor wie z.B. VMWare Workstation oder wenn es sein muss auch VirtualBox, für diese Programme kannst du dir sogar fertige Images herunterladen, musst sie nur Importieren und kannst deine VM starten.

    Solltest du allerdings einen Weg finden es unter Hyper-V zum laufen zu bekommen melde dich bitte zurück.
    Moritz | MinersWin - TGF Team, TuningPack DEV

    The Global Supreme Legendary Eagle Master Guardian First Class
    Moritz | MinersWin

    Fachinformatiker in der Systemintegration
    The Geek Freaks Team
    Tuning Pack Developer
    HWS Head-Experte

  • Naja daa mir die Oberfläche bei VMWare und co überhaupt nicht gefällt, wollte ich es bei Hyper-V umsetzen. Da ich leider nur auf Foreneinträge gestoßen bin, die älter als 3 Jahre sind, hab ich gehofft, dass irgendjemand mal was raus bekommen hat:((
    Aber gut, dann werde ich mich mal ransetzen und es probieren.
    Wenn ich was habe, werde ich dazu eine Doku anfertigen und hier posten:)

  • Bezüglich VMware und virtualbox, findest eigentlich alles bei Hackintosh (plus reddit) und techsviewer. Besser und kompletter findest eigentlich nichts

    .

    ______________________________________

    Nun sind die Städte tot ... eine blau schimmernde Wüste und irgendwo, um einen kleinen, gelben, namenlosen Stern kreist, sinnlos, immerzu, die radioaktive Erde.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!